Fahrplandownload


Fahrpläne 2015/2016

Alle Fahrpläne zu den Strecken der Kurhessenbahn finden Sie hier zum Download. Was sich seit dem letzten Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 geändert hat, haben wir für Sie zusammengefasst.

RB 94 Marburg (Lahn) - Erndtebrück - Oberen Lahntalbahn

  • Die Züge fahren zukünftig im Takt, also jede Stunde zur gleichen Minute ab. Bitte beachten Sie ggf. Ausnahmen.
  • Es fährt ein zusätzliches Zugpaar. Abfahrt ab Marburg 9:24 Uhr. In der Gegenrichtung Abfahrt ab Bad Laasphe 11:32 Uhr.

R4 Kassel - Korbach

  • Gegenüber dem bisherigen Fahrplan kommt es nur zur geringfügigen Änderungen.

R39 (Kassel-) Wabern - Bad Wildungen

  • Mit dem Fahrplanwechsel fährt die R 39 alle Zwei Stunden von Wabern weiter bis nach Kassel und umgekehrt.
  • Da RE 98 (Kassel - Frankfurt) und R 38 (vorher R 9: Kassel - Treysa) zudem im Zwei-Stunden-Takt von Kassel über Wabern fahren, werden lediglich von Montag bis Freitag in der Hauptverkehrszeit insgesamt drei Verdichterzüge durch die neue Linie R 38 (Kassel – Treysa) eingesetzt.
    Abfahrt ab Kassel Hbf 5:19 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr.
    Abfahrt ab Treysa 6:37 Uhr, 7:01 Uhr sowie ab Zimmersrode 15:01 Uhr.

R42 Marburg (Lahn) - Brilon bzw. Bestwig

  • Wie seit Inbetriebnahme der Linie, zum 14.9.2015, bestehen im Zwei-Stunden-Takt durchgehende Fahrten von Brilon Wald über Korbach und Frankenberg nach Marburg und umgekehrt. Auf dem Abschnitt Marburg-Frankenberg ist die Linie R42 sogar im Stunden-Takt unterwegs.
  • Mit dem Fahrplanwechsel kommt es zu weiteren Vertaktungen, wodurch die Züge überwiegen jede Stunde zur gleichen Zeit abfahren. Die Züge ab Marburg fahren in der Regel zur Minute 29 ab. Ausnahme besteht bei der Abfahrt um 13:43 Uhr und 17:43 Uhr.
  • Verbesserung des Anschlusses in Richtung Frankfurt.

Änderung des Ankunfts- und Abfahrtsgleises in Korbach

Die Züge aus und in Richtung Kassel halten in Korbach zur ungeraden Stunde planmäßig an Gleis 3 (Hausbahnsteig). Dadurch ist ebenerdiges ein- und aussteigen möglich und Sie müssen mit Fahrrad, Kinderwagen oder als mobilitäteingeschränkter Reisender keine Treppen überwinden. Zur geraden Stunde hält die R 4 an Gleis 2, am Mittelbahnsteig, der derzeit leider nur über eine Treppe erreichbar ist. Durch den Wechsel der Gleise wollen wir Ihnen ermöglichen, Ihre Reise mit uns noch besser zu planen. Bitte beachten Sie, dass es aus betrieblichen Gründen in Einzelfällen zu Abweichungen kommen kann. Daher melden Sie als mobilitäteingeschränkter Reisender Ihren Fahrtwunsch bitte 2 Tage vor der Reise über das NVV-ServiceTelefon an.

Unter der Telefonnummer 0800-939-0800 (gebührenfrei) erreichen Sie das NVV-ServiceTelefon täglich in der Zeit von 5 Uhr bis 22 Uhr, Freitag und Samstag sogar bis 24 Uhr.

Abfahrtsgleis von /nach Kassel ab 13. Dezember 2015:
- ungerade Stunde Gleis 3
- gerade Stunde Gleis 2