Linien RB 39 und RB 38

Kassel <> Wabern <> Bad Wildungen (RB 39)
Kassel <> Wabern <> Treysa (RB 38)

Mit der Linie RB 39 bringt die Kurhessenbahn Sie zwischen der Stadt Kassel und dem Kurort Bad Wildungen an Ihr Ziel. Die Linie führt vorbei an dem Kurort Bad Wildungen sowie dem Bahnhof Wabern, der mit dem IC erreichbar ist.

Auf der Linie RB 38 bietet die Kurhessenbahn einzelne Verdichterzüge im Berufs- und Schülerverkehr zwischen Kassel und Treysa an.

Dominik Ketz ©
Dominik Ketz ©

Das Fahrplanangebot der RB 39 im Überblick:
Täglicher Zwei-Stunden-Takt zwischen Kassel Hbf und Bad Wildungen.

Das Fahrplanangebot der RB 38 im Überblick:
Verdichterzüge im Berufs- und Schülerverkehr

Verbindung suchen

In Kassel oder Bad Wildungen muss noch lange nicht Ende Ihrer Reise sein. Nutzen Sie die optimalen Weiterreisemöglichkeiten in oder außerhalb der Region:

Ihre Anschlussmöglichkeiten an den Nah- und Fernverkehr

Kurhessenbahn ©
Kurhessenbahn ©

Mit den Linien RB 39 und RB 38erhalten Sie optimale Anschlüsse zur Weiterreise mit dem Nah- und Fernverkehr in der Region oder zu entfernteren Zielen:

In Kassel-Wilhelmshöhe bestehen ideale Anschlussmöglichkeiten in/aus Richtung:

  • Frankfurt (Main) mit dem ICE und dem RE 30
  • Warburg und Paderborn mit dem RE11
  • Hamm und Düsseldorf mit dem RE11
  • Fulda mit der RB 5

In Wabern bestehen ideale Anschlussmöglichkeiten in/aus Richtung:

  • Bad Wildungen mit der RB 39
  • Frankfurt (Main) mit dem RE 98

In Baunatal-Guntershausen bestehen ideale Anschlussmöglichkeiten in/aus Richtung:

  • Melsungen mit der RT5

In Treysa bestehen ideale Anschlussmöglichkeiten in/aus Richtung:

  • Frankfurt (Main), Marburg sowie Gießen mit der RB41, dem IC 26, sowie dem RE30 und RE98

Welcher Tarif gilt wo? Hinweise zum Ticketkauf!

Die Linien RB 38 und RB 39 liegen vollständig im Tarifgebiet des NVV. Wenn Sie innerhalb des Verkehrsverbundes unterwegs sind, gilt der NVV-Tarif. Der gewählte Tarif ermöglicht Ihnen grundsätzlich die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel (Bahn und Bus).

Verbundübergreifende Fahrten

Wenn Sie sich über die Tarifgrenzen des NVV in einen anderen Verbund bewegen, gelten teilweise Übergangstarife.

Zum NVV-Tarif

Fahrten über die Tarifgrenzen und Übergangstarife hinaus

Hier gilt der der Tarif der Deutschen Bahn AG bzw. das Hessenticket.

Zum DB-Tarif

So erhalten Sie Ihr Ticket

Bei unseren Kundenbetreuern im Zug

Soweit kein Fahrkartenautomat an Ihrer Einstiegsstation vorhanden ist, können Sie Ihr Ticket auch im Zug bei unseren Kundenbetreuern erwerben.

Verkaufsstellen

entlang der RB 4 finden Sie an folgenden Orten NVV-Kundenzentren bzw. NVV-Infopoints:

  • Kassel-Wilhelmshöhe
  • Kassel Hbf
  • Baunatal Innenstadt
  • Wabern
  • Fritzlar
Infos zu den Öffnungszeiten

Dominik Ketz ©

Unsere Bedarfshaltestellen - hier halten wir auf Ihren Wunsch!

Dominik Ketz ©

Um einen attraktiven Fahrplan auf der RB 39 anbieten zu können, halten wir zwischen Wabern und Bad Wildungen an einigen Haltestellen nur bei Bedarf. So können wir die Fahrzeiten verkürzen und Sie so noch schneller ans Ziel bringen.

So funktioniert der Ein- und Ausstieg an einer Bedarfshaltestelle

Unsere Bedarfshaltestellen zwischen Wabern und Bad Wildungen:

  • Bad Wildungen-Mandern
  • Fritzlar-Ungedanken
  • Wabern-Zennern

Unsere Ticket-Empfehlungen, wenn Sie mit mehreren Personen reisen:

Hessenticket

Für bis zu 5 Personen 35 Euro. 1 Tag durch Hessen.

Jetzt informieren!

Quer-durchs-Land-Ticket

Schon ab 15,20 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!