Anreise und Mobilität vor Ort

Reisen Sie mit der Kurhessenbahn entspannt in Hessens Freizeit- und Naturparadise und seien Sie während Ihres Urlaubs vor Ort mobil.

Anreise

Sie erreichen das grüne Herz von Hessen bequem und preiswert aus allen Himmelsrichtungen:

Aus dem Ruhrgebiet

Zweistündlich mit Umstieg in Bestwig bzw. Brilon-Wald auf die Linie R42 z.B. bis zum Nationalparkbahnhof Vöhl-Herzhausen.

Linie R42

Aus dem Rhein-Main-Gebiet

Zweistündlich mit Umstieg in Marburg auf die Linie R42 z.B. bis zum Nationalparkbahnhof Vöhl-Herzhausen.

Linie R42

Aus Richtung Kassel

Zweistündlich mit der Linie R39 z.B. von Kassel-Hbf oder Kassel-Wilhelmshöhe bis nach Bad Wildungen.

Linie R39

Suchen Sie Ihre Verbindung aus ganz Deutschland in die Region.

Zum Beispiel aus Richtung Berlin, Hamburg oder Hannover mit dem Fernverkehr bis nach Kassel-Wilhelmshöhe und von dort weiter mit der Kurhessenbahn ins grüne Herz von Hessen.

Reiseauskunft

Mobilität vor Ort

Wenn Sie aus der Kurhessenbahn aussteigen, stehen Ihnen optimale Möglichkeiten zur Weiterreise in der Region zur Verfügung. Und mit den Gästekarten, wie der MeineCardPlus können Sie Bahn, Bus und Ast sowie viele Freizeitangebote in der Region sogar kostenlos nutzen.

Gästekarten: MeineCardPlus & Sauerland Card

Bei vielen Gastgebern erhalten Sie die MeineCardPlus. Die Gästekarte berechtigt Sie zur kostenlosen Fahrt in Bussen und Bahnen der angeschlossenen Verkehrsverbünde (ausgenommen ICE, IC und EC). Durch die Karte können Sie die gesamte GrimmHeimat NordHessen während Ihres Aufenthaltes nach Lust und Laune bereisen und die schönsten Freizeitagebote genießen, ohne die Urlaubskasse dafür zu belasten.
Weitere Informationen

Eine Vielzahl an Vorteilen bietet Ihnen die Sauerland Card, wenn Sie in der Freizeit- und Wintersportregion Willingen zu Gast sind. Die Kurkarte heißt dort Sauerland Card, weil sie Ihnen im ganzen Sauerland viele Preisvorteile bietet und Sie dort mit Bus & Bahn kostenlos unterwegs sind. Sie ist außer in Willingen auch in Brilon, Diemelsee, Olsberg, Winterberg, Schmallenberg, Hallenberg und Medebach gültig. Sparfüchse nutzen schon lange die vielen Gratis-Angebote und Vergünstigungen, welche die Gästekarte mit sich bringt.
Weitere Informationen

Das AnrufSammelTaxi (AST)

Das AnrufSammelTaxi fährt in Städten und Gemeinden des Landkreises Waldeck-Frankenberg, in denen aufgrund geringer Nachfrage kein Bus fährt.

Das AnrufSammelTaxi (AST)
- fährt wie der Linienbus von Haltestelle zu Haltestelle
- wird auf Verbindungen eingesetzt, auf denen wenig Nachfrage besteht
- fährt nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung
- je Fahrt können maximal acht Personen befördert werden, da PKW zum Einsatz kommen

Melden Sie Ihren Fahrtwunsch mindestens 30 Minuten vor Fahrtbeginn bei der Mobilitätsvermittlung unter Tel: 05631/5062088 oder im Internet unter www.nvv.de an. Die Fahrtwünsche werden von Sonntag bis Donnerstag 7 bis 21 Uhr sowie Freitag, Samstag 7 bis 24 Uhr angenommen.

Weitere Infos zum AnrufSammelTaxi

Stadtbus

Ob für die Fahrt zur Schule, Arbeit oder in der Freizeit - mit den Stadtbussen erreichen Sie fast jeden Winkel der Stadt. Also lassen Sie Ihr Auto stehen und fahren Sie gemütlich, bequem und ohne Parkplatzsuche mit dem Bus zum Bahnhof oder in die Stadt.

  • Stadtbus Wolfhagen:
    Die vier Stadtbuslinien bringen Sie an fast jedes Ziel in Wolfhagen.
    Linienverlauf Stadtbus
    Fahrplan Stadtbus
  • StadtBus Korbach:
    5 Linien, 1 System - StadBus Korbach
    Der Hauptbahnhof und das Zentrum sind direkt und ohne Umstiege dank des bewährten Systems erreichbar.
    Infos zum StadtBus Korbach
  • Stadtbus Bad Wildungen:
    Jede halbe Stunde macht der StadtBus Bad Wildungen die Runde - am Wochenende verkehren die Stadtbusse im Stundentakt.
    Infos zum Stadtbus Bad Wildungen

Barrierefreie Reise

Egal, ob Sie als mobilitätseingeschränkter Reisender Beratung bei der Reiseplanung, eine Sitzplatzreservierung oder eine Fahrplanauskunft benötigen - wir stehen Ihnen bei Ihren Fragen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Barrierefreies Reisen

Tickets und Tarife

Quer-durchs-Land-Ticket

Schon ab 15,20 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren

Hessenticket

Für bis zu 5 Personen 35 Euro. 1 Tag durch Hessen.

Jetzt informieren!

Preise für Familien

Kinder/Enkel unter 15 Jahren reisen in Begleitung ihrer Eltern/ Großeltern in Deutschland kostenlos mit. Sie müssen vor Fahrtantritt auf der Fahrkarte der Eltern/ Großeltern eingetragen werden. Kinder unter 6 Jahren benötigen keine Fahrkarte.

Fahrradtransport

In Ihrem Reisegepäck darf das Fahrrad nicht fehlen? Informationen rund um den Fahrradtransport finden Sie hier: Jetzt informieren

DB Gepäckservice

Lassen Sie sich Ihr Reisegepäck doch einfach an Ihr Reiseziel liefern. Lassen Sie Ihr Gepäck bequem zu Hause abholen und an Ihre Wunschadresse liefern. Und für Sendungen innerhalb Deutschlands können Sie Ihre DB Gepäckservice-Tickets sogar auf bahn.de kaufen.

Welcher Tarif gilt wo?

Innerhalb Nordhessens gilt der Tarif des NVV und innerhalb Mittel- und Südhessens der Tarif des RMV. Die Grenze der beiden Verbünde ist entlang der Bahnlinie R42 zwischen Ernsthausen und Münchhausen. Für verbundübergreifende Fahrten gilt im Bereich zwischen Korbach und Marburg der RMV-Tarif als Übergangstarif. Bei Fahrten, die darüber hinausgehen, gilt der Tarif der Deutschen Bahn AG bzw. das Hessenticket.

Wo kaufe ich mein Ticket?

Hier erhalten Sie Ihre Fahrkarten:

  • Ticketautomaten
  • DB Reisezentren oder Kundenzentren der Verkehrsverbünde
  • NVV-App oder Homepage - für Fahrten innerhalb des Nordhessischen Verkehrsverbundes
  • RMV-App bzw. Homepage - für Fahrten innerhalb des Rhein-Main-Verkehrsverbundes, Verbundübergreifende Fahrten zwischen Korbach (NVV) und Marburg (RMV) - RMV-Übergangstarif
  • DB Navigator und bahn.de - für Fahrten mit dem Fernverkehr der Deutschen Bahn und Fahrten im Regionalverkehr, die über die Tarifgrenzen und Übergangstarife hinausgehen.

Service-Nummern

Nutzen Sie die Service-Nummern der Bahn und der Verkehrsverbünde für alle Fragen z.B. zu den Tarifen und Fahrplänen.

Service-Nummern der Deutschen Bahn:
Service-Nummer der Bahn: 0180 6 99 66 33 *
BahnBau Telefon: 0800 5 99 66 55

Auskunft zu Tickets & Tarifen:
NVV: 0800 939 - 0800
RMV: 069 24 24 80 24
VGWS und VRL: 0180 350 - 4030 **

Mobilitätsvermittlung für das Anruf-Sammel-Taxi (AST) im Landkreis Waldeck-Frankenberg: 05631 50 620 88
* 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf
** 9 ct/Min aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min

Freizeitangebote

Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH ©
Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH ©

Viele Ausflugsziele im Waldecker Land, Upland oder Lahntal lassen sich umweltfreundlich mit dem ÖPNV entdecken! Also steigen Sie ein und erkunden Sie die attraktiven Städte, Landschaften und Sehenswürdigkeiten entlang der Kurhessenbahn und in der Region oder kombinieren Sie Ihre Fahrradtour entlang der Lahn mit einer bequemen An- und Abreise per Bahn. Auch für Wanderfreunde oder einen Tagesausflug in der Region haben wir das passende Angebot für Sie!

Entdecken Sie die Region

Weitere touristische Angebote

Was Sie noch alles in den wunderschönen Orten entlang der Kurhessenbahn unternehmen können, finden Sie unter anderem auf folgenden Seiten: