Zug der Kurhessenbahn, VT 642

Fahrzeuge

Mit welchem Zug bringen wir Sie ans Ziel?

Wer entlang unserer Strecken wohnt, kennt sie von außen. Wer mit uns fährt, kennt sie auch von innen. Die knallroten Triebwagen der Kurhessenbahn sind aus der Gegend nicht mehr wegzudenken. Aber wer weiß eigentlich wie diese Triebwagen heißen, wie alt sie sind, wie schnell sie fahren können, wie viele Sitzplätze sie bieten oder wie sie angetrieben werden?

Auf den Strecken der Kurhessenbahn sind 30 VT 642 im Einsatz. Die Buchstaben VT stehen dabei für Verbrennungstriebwagen und die Zahlen dahinter für die Baureihe.

 

VT 642

Anzahl

30

Hersteller

Siemens Division Mobility

Höchstgeschwindigkeit

120 km/h

Länge

41,7 m

Zylinder

12

Leistung

630 kW

Zulassung

2000 - 2002

Sitzplätze normale Sitze

2 Klasse 75

1. Klasse 15

Sitzplätze Klappsitze

28

Fahrradmitnahme

Max. 19

Zug der Kurhessenbahn

Fahrzeugtaufen

Die Kurhessenbahn ist flexibel, innovativ, sympathisch! Dass wir mit der Region verbunden sind, unterstreichen wir mit der Taufe von Fahrzeugen auf Landkreise, Gemeinden und Städte. Folgende Fahrzeuge sind getauft:

  • VT 642 137 Landkreis Waldeck-Frankenberg